Wieso ich lieber Online shoppe

Einer meiner Lieblings- Zufluchtsorte in Hamburg ist das Alsterhaus und in Berlin die Galeries Lafayette. Nach Berlin fahre ich in einer Woche wieder wegen der Fashion Week. Ich freue mich schon auf das Treffen mit meiner Berliner Freundin. Letzten Samstag haben wir dagegen fast den ganzen Tag im Alsterhaus verbracht, mit Shoppingtour und Gourmet Küche im Anschluss. Ein paar Highlights unseres Tages könnt ihr auf meinem Instagram Blog sehen. Generell shoppe ich lieber Online, da die Lieferung bequem nach Hause erfolgt (wenn die Post nicht wie jetzt gerade streikt) und man in Ruhe alles in Kombination mit den Kleidungsstücken aus dem eigenen begehbaren Kleiderschrank anprobieren kann, was wiederum die Entscheidung erleichtert, ob der neue Wunschartikel in meine bereits bestehende Garderobe passt. Damit vermeidet man einige Fehlkäufe.

In Boutiquen shoppe ich auch, und zwar das, was ich im Internet noch nicht gefunden habe oder finde. Außerdem kann man online Preisvergleiche durchführen, denn bekanntlich kosten die gleichen Artikel in verschiedenen Shops unterschiedlich viel. Und wenn man Glück hat, dann findet man sein “Badly Wanted Item” im Ausverkauf. So habe ich meine Highheels von Supertrash, meinen leichten Mantel von Steffen Schraut, Sweatshirt von Pinko, Moschino Seidenbluse, Patrizia Pepe Pumps, Diane Von Furstenberg Clutch und viele Interior Design Dinge gefunden. Außerdem habe ich ebenfalls im Internet die talentierte Newcomer Designerin Nina Moniz da Maia aus Portugal mit ihren wunderschönen Taschen gefunden und habe sogar eine erworben. Apropos Sales, gerade findet in den Mode-Online Shops Sommerzeiten-Ausverkauf statt. Und wo shoppt ihr gerne?

ENGLISH: Why do I Prefer to Shop Online?

One of my favorite places of refuge  is Alsterhouse in Hamburg and Galeries Lafayette in Berlin. Berlin I’m going to visit in a week because of the Fashion Week. I am looking forward to meet my friend from Berlin as well. But last Saturday we have spent most of the day in Alsterhaus with a shopping tour and topped it off with gourmet cuisine. A few highlights of our day you can see on my Instagram blog. I love to shop online, because the delivery is made to your home and you can try on everything in the combination with the garments you already have in your walk-in closet. Thus you have time to make a decision whether the new items match your existing wardrobe. This way you have more chances to avoid some bad buys. Nevertheless I shop in boutiques, but mostly things I have not yet found on the internet. In addition, the online one can perform price comparisons, because, as known, the same item costs differently in different stores. And if you are lucky, then you will find your badly wanted item on sale. This way I have found my beautiful clothes. Moreover, online I have found a talented newcomer Designer Nina Moniz da Maia from Portugal with her gorgeous bags and have got one. Speaking of sales, there is a Summer Sale in the fashion online shops. So, where do you like to shop?

Follow:

3 Comments

  1. Yvonne
    1. July 2015 / 17:04

    Ich shoppe eigentlich nur online, es gibt bei mir einfach nicht so viele chice Boutiquen die man besuchen kann. PS: Deine Schuhe mit Spitzenmuster sind klasse, sind total im Trend :-).

    • 3. July 2015 / 13:44

      Vielen Dank Yvonne! Die Schuhe habe ich auch bei Styleicone gefunden.

  2. Sophie
    1. July 2015 / 15:41

    Hängt bei mir von der Laune ab: Mal shoppe ich einfach bequem von zu Hause und schicke es bei Bedarf zurück, aber mal es hat auch seinen Reiz, einfach in ein paar Boutiquen zu gehen, sich Sachen anzusehen und nach getaner Shoppingtour noch einen schönen Latte Macchiato im Cafe zu gönnen ;-).

Leave a Reply